Ein Diesel-Fahrer legt pro Jahr
19.830 Kilometer zurück.

 

Woher ich das weiß? Ich arbeite bei der DAT!

Tagtäglich stellen wir unser Wissen bereit – stets aktuelle Daten und Informationen rund ums Auto. Wir
arbeiten beispielsweise für faire, unabhängig ermittelte Gebrauchtwagen- und Reparaturpreise für alle. Dabei
übernimmt jeder Einzelne gerne Verantwortung für seine Aufgaben und: Es macht uns großen Spaß,
gemeinsam erfolgreich zu sein. Weltweit entwickeln 55o Mitdenker und Mitdenkerinnen aus 26 Nationen
zukunftsweisende IT-Lösungen, die den digitalen Wandel voranbringen.

Als Innovator der Branche legen wir bei unseren Produkten kräftig vor und lassen bei
unseren Mitarbeitern nicht nach ...

• spannende Aufgaben mit Anspruch im automobilen Umfeld • multikulturelles Umfeld und einfach nette
Menschen • viele außergewöhnliche Sozialleistungen und die Sicherheit eines beständig wachsenden Unternehmens
der Automobilwirtschaft • gelebte Unternehmenswerte: Neutralität, Unabhängigkeit, Vertrauen

Sind Sie dabei? Dann bereichern Sie unser Team am Standort Ostfildern bei Stuttgart als

Software-Entwickler
Workflow Automation (m/w/d)

Bereich: Cross Function - Production

Kennziffer: 20U-2456

Wie Sie uns weiterbringen
  • Sie unterstützen uns bei der Automatisierung der Produktions- und Verteilungs-Prozesse für unsere Software- und Daten-Produkte.
  • Ihre zentrale Aufgabe ist der Aufbau einer durchgängigen Production/Deployment-Pipeline.
  • Dabei kombinieren Sie den Einsatz bewährter Tools mit der Entwicklung eigener Software-Komponenten für eine lückenlose Workflow-Unterstützung.
Was wir an Ihnen schätzen
  • Ob Sie ein Studium der Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung mitbringen, wichtig ist uns Ihre mehrjährige Entwicklungs- und Projekt-Erfahrung in einem professionellen Umfeld.
  • Sie beherrschen die Programmierung mit C++/C#, Java und SQL sowie das Scripting mit Shell, PowerShell, JavaScript, Python oder Ruby.
  • Grundkenntnisse in den Bereichen Container-Virtualisierung, Continuous Delivery/Deployment, Job Scheduling oder Workflow Automation runden Ihr Profil ab. Hier haben Sie schon mit Tools wie Docker, Kubernetes, Ansible, Puppet, Chef oder IBM/Tivoli Workload Scheduler gearbeitet.
  • Unter Linux kennen Sie sich genauso gut aus wie unter Windows.
  • Sie arbeiten konstruktiv im Team und finden auch selbstständig gute Lösungen.
  • Sie denken ausgesprochen analytisch und prozessorientiert. Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, zuverlässig und qualitätsbewusst.
  • Mit sehr gutem Deutsch und Englisch in Wort und Schrift punkten Sie außerdem bei uns.

Starten Sie mit uns durch, wir freuen uns auf Sie!
Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne  Frau Arabatzi +49 (711) 45 03 - 314.
Bitte bewerben Sie sich direkt über das Onlineformular.

Schwerbehinderte werden bei der Besetzung der Stelle gemäß SGB IX besonders berücksichtigt.

 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung